FRITZ!WLAN Sticks

Automatisch sicheres WLAN mit Stick & Surf

  • FRITZ!WLAN Stick einmalig mit dem USB-Host der FRITZ!Box verbinden
  • Die für die Absicherung des Netzwerks erforderlichen Daten werden automatisch auf den Stick übertragen
  • FRITZ!WLAN Stick an den Computer anschließen
  • Die WLAN-Verbindung ist nun ohne weitere Konfiguration sicher verschlüsselt
  • Alternativ kann die Verbindung auch über WPS (Wi-Fi Protected Setup) hergestellt werden oder WLAN Access Points manuell über „suchen, finden und verbinden“ eingebunden werden

Das intelligente WLAN

Mit dem neuen Multi-User MIMO überträgt der FRITZ!WLAN Stick Daten wahlweise auf zwei Frequenzen – flexibel nach Bedarf. Beim bisherigen Single-User MIMO können Daten nur nacheinander gesendet oder empfangen werden. Mit MU-MIMO können Daten mit mehreren Geräten gleichzeitig übertragen werden.

Für alle Funknetze geeignet

Für alle Funknetze geeignet

Der FRITZ!WLAN Stick verbindet den Computer mit 2,4- oder 5-GHz-Funknetzen. So lässt er sich ohne Einschränkungen mit allen gängigen WLAN-Routern betreiben.

Sichere Verschlüsselung mit WPA2

Sichere Verschlüsselung mit WPA2

Der FRITZ!WLAN Stick beherrscht den sicheren WPA2-Standard für die WLAN-Verschlüsselung. So sind Ihre Daten bestens geschützt.

2 LEDs für Verbindung und Aktivität

2 LEDs für Verbindung und Aktivität

Mit seinen beiden LEDs informiert der FRITZ!WLAN Stick über eine bestehende WLAN-Verbindung und momentane Netzaktivität.

 

 

AVM Stick & Surf

Ideal mit FRITZ!Box: AVM Stick & Surf

Nach kurzem Einstecken in den USB-Anschluss einer FRITZ!Box verbindet sich der FRITZ!WLAN Stick am Computer vollkommen automatisch mit den richtigen Einstellungen.

WPS

Unterstützt auch das WPS-Verfahren

Neben Stick & Surf unterstützt der FRITZ!WLAN Stick auch das Anmeldeverfahren WPS (Wi-Fi Protected Setup). WPS-fähige Geräte können schnell miteinander verbunden werden.

Einfache Installation in Sekunden

Einfache Installation in Sekunden

Für den Betrieb am Computer sind keine speziellen Treiber erforderlich. Nach dem Einstecken am USB-Port installiert sich der FRITZ!WLAN Stick ganz von allein.