FRITZ!WLAN Repeater 310 Service - FRITZ!WLAN Repeater 310 Service

FRITZ!WLAN Repeater 310 Service

FRITZ!OS-Update nicht möglich

Ein FRITZ!OS-Update des FRITZ!WLAN Repeaters ist nicht möglich. Nach der Installation wird weiterhin die alte Version angezeigt.

Ursache

  • Die installierte FRITZ!OS-Version ist relativ alt und/oder für das Update auf die aktuelle FRITZ!OS-Version nicht geeignet.

1 Installierte FRITZ!OS-Version prüfen

Die Vorgehensweise zur Installation des aktuellen FRITZ!OS ist abhängig von der momentan installierten FRITZ!OS-Version des Repeaters. Prüfen Sie deshalb die Version:

  1. Klicken Sie in der Benutzeroberfläche des FRITZ!WLAN Repeaters auf "Übersicht".
  2. Prüfen Sie die Version des installierten FRITZ!OS.

2 FRITZ!OS-Datei herunterladen

Die Installation des aktuellen FRITZ!OS muss, abhängig von der momentan installierten FRITZ!OS-Version, schrittweise über ein oder zwei Zwischenupdates durchgeführt werden. Laden Sie dazu die notwendige(n) FRITZ!OS-Datei(en) herunter:

  1. Rufen Sie im Internetbrowser https://service.avm.de/downloads/ auf.
  2. Wechseln Sie in den Ordner "Zwischenupdate",  anschließend in den Unterordner mit dem Namen Ihres Produktes und dann in den Ordner "deutsch".
  3. Laden Sie die FRITZ!OS-Datei(en) mit der Dateiendung ".image" auf den Computer herunter:
    • Wenn auf Ihrem Repeater die FRITZ!OS-Version 6.20 installiert ist:
      • Laden Sie die FRITZ!OS-Datei  "fritz.wlan_repeater_310.122.06.30.image" herunter.
    • Wenn auf Ihrem Repeater eine FRITZ!OS-Version älter als FRITZ!OS 6.04 installiert ist:
      • Laden Sie die FRITZ!OS-Dateien "fritz.wlan_repeater_310.122.06.04.image" und "fritz.wlan_repeater_310.122.06.30.image" herunter.

3 Zwischenupdate durchführen

Abhängig von der auf dem Repeater installierten FRITZ!OS-Version, ist die Vorgehensweise bei der Installation des Zwischenupdates unterschiedlich:

Zwischenupdate installieren bei Einsatz von FRITZ!OS 6.20

  1. Klicken Sie in der Benutzeroberfläche des FRITZ!WLAN Repeaters auf "System".
  2. Klicken Sie im Menü "System" auf "Update".
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte "FRITZ!OS-Datei".
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Einstellungen sichern" und speichern Sie die Export-Datei auf Ihrem Computer.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Datei auswählen".
  6. Wählen Sie die FRITZ!OS-Datei "fritz.wlan_repeater_310.122.06.30.image" aus und klicken Sie auf "Öffnen".
  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Update starten".
    • Solange die Power-LED blinkt, wird das Update auf den Repeater übertragen.

      ACHTUNG!Trennen Sie während der Durchführung des Updates nie die Verbindung zwischen Computer und Repeater und ziehen Sie nie den Netzstecker, da eine Unterbrechung des Update-Vorganges den Repeater beschädigen könnte! Sollte die Power-LED allerdings nach 10 Minuten noch blinken, trennen Sie den Repeater für 5 Sekunden vom Stromnetz.

Zwischenupdate installieren bei Einsatz von FRITZ!OS älter 6.04

  1. Klicken Sie in der Benutzeroberfläche des FRITZ!WLAN Repeaters auf "System".
  2. Klicken Sie im Menü "System" auf "Update" bzw. "Firmware-Update".
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte "FRITZ!OS-Datei" bzw. "Firmware-Datei".
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Einstellungen sichern" und speichern Sie die Export-Datei auf Ihrem Computer.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Datei auswählen" bzw. "Durchsuchen".
  6. Wählen Sie die FRITZ!OS-Datei "fritz.wlan_repeater_310.122.06.04.image" aus und klicken Sie auf "Öffnen".
  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Update starten" bzw. "Firmware-Update starten".
    • Solange die Power-LED blinkt, wird das Update auf den Repeater übertragen.

      ACHTUNG!Trennen Sie während der Durchführung des Updates nie die Verbindung zwischen Computer und Repeater und ziehen Sie nie den Netzstecker, da eine Unterbrechung des Update-Vorganges den Repeater beschädigen könnte! Sollte die Power-LED allerdings nach 10 Minuten noch blinken, trennen Sie den Repeater für 5 Sekunden vom Stromnetz.

  8. Wiederholen Sie die Schritte 1. bis 7. mit der neueren Version der FRITZ!OS-Datei ("fritz.wlan_repeater_310.122.06.30.image").

Nach abgeschlossener Installation können Sie nun das Update auf das aktuelle FRITZ!OS durchführen..