FRITZ!WLAN Stick N Service - Wissensdatenbank

FRITZ!WLAN Stick N Service

Treiberinstallation startet unter Windows 8.1 (64Bit) nicht

Die automatische Treiberinstallation (selfinstall) startet nicht, wenn der FRITZ!WLAN Stick an einen Computer mit Windows 8.1 angeschlossen wird.

Ursache

  • Änderungen der Treiberunterstützung in Windows 8.1 (64Bit)

1 Beta-Treiber installieren

Da Ihr FRITZ!WLAN Stick nicht mehr Teil unseres aktuellen Angebotes ist, wurde die Weiterentwicklung des Treibers, zur Einbindung des Sticks in das Betriebssystem des Computers, eingestellt. Wir stellen Ihnen jedoch einen Beta-Treiber zur Verfügung, mit dem Sie den FRITZ!WLAN Stick unter Windows 8.1 installieren können:

Wichtig:Wir haben den Beta-Treiber in Standardumgebungen getestet, können den Einsatz im Einzelfall allerdings nicht garantieren und leisten daher keinen technischen Support für den Einsatz des Beta-Treibers.

  1. Installieren Sie den Beta-Treiber für den FRITZ!WLAN Stick.
  2. Klicken Sie im Infobereich der Taskleiste auf das Monitor-Symbol für drahtlose Netzwerke.
  3. Klicken Sie auf die gewünschte WLAN-Verbindung und dann auf "Verbinden".