FRITZ!WLAN Repeater DVB-C Service - Wissensdatenbank

FRITZ!WLAN Repeater DVB-C Service
Nicht das gesuchte Produkt?
Dieses Support-Dokument gibt es für folgende Produkte:

FRITZ!WLAN Repeater per LAN mit dem Heimnetz verbinden

Hinweis:Alle Funktions- und Einstellungshinweise in dieser Anleitung beziehen sich auf das aktuelle FRITZ!OS des FRITZ!WLAN Repeaters.

1 Werkseinstellungen des FRITZ!WLAN Repeaters laden

Um die folgenden Einstellungen wie beschrieben durchführen zu können, muss sich der FRITZ!WLAN Repeater in den Werkseinstellungen befinden:

2 WLAN-Gerät mit FRITZ!WLAN Repeater verbinden

  1. Notieren Sie sich den WLAN-Netzwerkschlüssel von der Geräterückseite des FRITZ!WLAN Repeaters (s. Abb.). 

    Abb.: WLAN-Netzwerkschlüssel

  2. Stecken Sie den Repeater für die Einrichtung in eine Steckdose in der Nähe des WLAN-Routers.
  3. Warten Sie, bis die Power-LED und die WLAN-LED des Repeaters dauerhaft leuchten.
  4. Suchen Sie mit einem WLAN-Gerät (z.B. Notebook, Smartphone) nach Funknetzen in der Umgebung.
  5. Wählen Sie das Funknetz "FRITZ!WLAN Repeater [...]" aus.
  6. Tragen Sie den WLAN-Netzwerkschlüssel (Passwort) ein, den Sie sich notiert haben.

3 FRITZ!WLAN Repeater als LAN-Brücke einrichten

  1. Rufen Sie die Benutzeroberfläche des FRITZ!WLAN Repeaters auf.
  2. Legen Sie ein Kennwort für den Zugriff auf die Benutzeroberfläche fest und klicken Sie dann auf "OK" und danach auf "Weiter".
  3. Wählen Sie die Zugangsart "LAN-Brücke" und klicken Sie auf "Weiter".
  4. Wählen Sie, welche IP-Einstellungen der Repeater verwenden soll und klicken Sie auf "Weiter".
  5. Legen Sie die WLAN-Einstellungen für den Repeater fest und klicken Sie auf "Weiter".

    Wichtig:Für optimale Sicherheit sollte das Kennwort mindestens 20 Zeichen lang sein und aus Groß- und Kleinbuchstaben (ohne ä, ö, ü, ß), Ziffern und anderen Zeichen bestehen.

  6. Klicken Sie zum Speichern der Einstellungen auf "Fertigstellen".

4 FRITZ!WLAN Repeater mit LAN-Anschluss verbinden

  • Verbinden Sie den FRITZ!WLAN Repeater über ein Netzwerkkabel mit einem LAN-Anschluss in Ihrem Heimnetz (z.B. FRITZ!Box oder FRITZ!Powerline).

5 FRITZ!WLAN Repeater ins Mesh einbinden

Wenn Sie eine FRITZ!Box mit FRITZ!OS 6.90 oder neuer einsetzen, binden Sie den FRITZ!WLAN Repeater ins Mesh ein, damit er die WLAN-Einstellungen der FRITZ!Box übernimmt:

  1. Drücken Sie kurz die WPS-Taste des FRITZ!WLAN Repeaters. Nach dem Loslassen der WPS-Taste beginnt die WLAN-LED zu blinken.
  2. Innerhalb von 2 Minuten: Drücken und halten Sie die Verbindungstaste der FRITZ!Box, bis die Bestätigungs-LED aufleuchtet. Eventuell leuchten zusätzlich weitere LEDs auf.
    FRITZ!Box-ModellVerbindungstasteBestätigungs-LED
    FRITZ!Box 7590, 7530 Connect / WPS Connect / WPS
    FRITZ!Box 7580, 4040 WPS Info
    FRITZ!Box 7560, 7362 SL WLAN Info
    FRITZ!Box 7490, 7430, 5491 WLAN WPS Info
    FRITZ!Box 6591, 6590 Connect / WPS Info
  3. Sobald der FRITZ!WLAN Repeater in der Mesh-Übersicht der FRITZ!Box mit dem Mesh-Symbol  angezeigt wird, ist der Vorgang abgeschlossen.