FRITZ!Powerline 520E Service - Wissensdatenbank

FRITZ!Powerline 520E Service

Kennwort für FRITZ!Powerline-Netzwerk ändern

FRITZ!Powerline-Adapter sind bereits in den Werkseinstellungen mit einem individuellen Netzwerkkennwort gesichert und stellen verschlüsselte Verbindungen (AES-128-Bit) her. Das Netzwerkkennwort können Sie mit dem Programm FRITZ!Powerline ändern. Dafür müssen die FRITZ!Powerline-Adapter miteinander verbunden sein.

Wichtig:Das neue Netzwerkkennwort muss in jedem FRITZ!Powerline-Adapter des Powerline-Netzwerks eingerichtet werden.

1 Programm FRITZ!Powerline herunterladen und installieren

  1. Rufen Sie im Internetbrowser unseren Downloadbereich auf.
  2. Wählen Sie die Produktgruppe "FRITZ!Powerline" und dann Ihr Produkt.
  3. Laden Sie das Programm FRITZ!Powerline für das Betriebssystem Ihres Computers herunter.
  4. Installieren Sie FRITZ!Powerline auf einem Computer, der entweder über die FRITZ!Box oder über ein Netzwerkkabel direkt mit einem FRITZ!Powerline-Adapter verbunden ist.

2 Netzwerkkennwort ändern

  1. Stecken Sie die FRITZ!Powerline-Adapter jeweils in eine Steckdose und warten Sie, bis die Power- bzw. WLAN-LED durchgehend leuchtet.
  2. Falls das Powerline-Netzwerk noch nicht mit der FRITZ!Box verbunden ist, verbinden Sie einen FRITZ!Powerline-Adapter über ein Netzwerkkabel direkt mit dem Computer, auf dem das Programm FRITZ!Powerline installiert ist.
  3. Starten Sie das Programm FRITZ!Powerline.
  4. Klicken Sie doppelt auf das Symbol eines FRITZ!Powerline-Adapters, der nicht mit dem Computer oder der FRITZ!Box verbunden ist.
  5. Tragen Sie im Eingabefeld "Neues Netzwerkkennwort" das neue Netzwerkkennwort ein und klicken Sie auf "OK". Verwenden Sie Ziffern und Buchstaben und mischen Sie Groß- und Kleinschreibung. Das Netzwerkkennwort darf aus maximal 1024 Zeichen bestehen.
  6. Bestätigen Sie die Frage "Sind Sie sicher, dass Sie das Netzwerkkennwort ändern wollen" mit "OK".
    • Klicken Sie nach Durchführung der Änderungen auf "OK".
  7. Wiederholen Sie die Schritte 4. - 7. für alle weiteren FRITZ!Powerline-Adapter und vergeben Sie jeweils dasselbe Netzwerkkennwort.
  8. Klicken Sie zuletzt doppelt auf das Symbol des FRITZ!Powerline-Adapters, der mit dem Computer oder der FRITZ!Box verbunden ist, und vergeben Sie auch hier dasselbe Netzwerkkennwort.