FRITZ!Powerline 1240E Service - Wissensdatenbank

FRITZ!Powerline 1240E Service

Im Programm FRITZ!Powerline wird kein Powerline-Adapter angezeigt

Powerline-Adapter werden nicht im Programm FRITZ!Powerline angezeigt. Dabei wird in FRITZ!Powerline die Meldung "An diesem Computer ist kein Powerline-Adapter angeschlossen" angezeigt.

Führen Sie die hier beschriebenen Maßnahmen nacheinander durch. Prüfen Sie nach jeder Maßnahme, ob das Problem behoben ist.

1 FRITZ!Powerline-Adapter mit Computer verbinden

  1. Verbinden Sie den Computer, auf dem das Programm FRITZ!Powerline installiert ist, über ein Netzwerkkabel mit dem LAN-Anschluss des FRITZ!Powerline-Adapters.

2 Aktuelle Version von FRITZ!Powerline installieren

  1. Rufen Sie im Internetbrowser unseren Downloadbereich auf.
  2. Wählen Sie die Produktgruppe "FRITZ!Powerline" und dann Ihr Produkt.
  3. Laden Sie das Programm FRITZ!Powerline für das Betriebssystem Ihres Computers herunter.
  4. Installieren Sie FRITZ!Powerline auf einem Computer, der über einen LAN-Anschluss verfügt.

3 Firewall des Computers einrichten

Hinweis:Eine Firewall ist ein Sicherheitsprogramm, das Computer vor Angriffen aus dem Internet schützt und den ein- wie ausgehenden Datenverkehr kontrolliert. Neben Virenscannern sind Firewalls die wichtigsten Programme zum Schutz von Computern.
Hinweise zur Einrichtung erhalten Sie im Handbuch der Firewall oder direkt vom Hersteller.

  1. Richten Sie die Firewall des Computers nach den Vorgaben des Herstellers so ein,  dass sie Verbindungen des Programms FRITZ!Powerline zu den Powerline-Adaptern zulässt.