FRITZ!Box 7590 Service - Wissensdatenbank

FRITZ!Box 7590 Service
Nicht das gesuchte Produkt?
Dieses Support-Dokument gibt es für folgende Produkte:

Import von VPN-Einstellungsdatei nicht möglich

Eine mit dem Programm FRITZ!Box-Fernzugang einrichten erzeugte VPN-Einstellungsdatei kann nicht in die FRITZ!Box importiert werden. Die VPN-Konfiguration wird nach dem Klick auf "OK" nicht übernommen und in der Liste der VPN-Verbindungen unter "Internet > Freigaben > VPN" angezeigt. Eine Fehlermeldung zeigt die FRITZ!Box nicht an.

Ursache

  • Aufgrund eines Fehlers in FRITZ!OS 7 ist der Import von VPN-Einstellungen nur möglich, wenn die zusätzliche Bestätigung in der FRITZ!Box aktiviert ist.

Hinweis:Alle Funktions- und Einstellungshinweise in dieser Anleitung beziehen sich auf das aktuelle FRITZ!OS der FRITZ!Box.

1 Zusätzliche Bestätigung aktivieren

  1. Klicken Sie in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box auf "System".
  2. Klicken Sie im Menü "System" auf "FRITZ!Box-Benutzer".
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte "Anmeldung im Heimnetz".
  4. Aktivieren Sie im Abschnitt "Bestätigen" die Option "Ausführung bestimmter Einstellungen und Funktionen zusätzlich bestätigen".
  5. Klicken Sie zum Speichern der Einstellungen auf "Übernehmen".

2 FRITZ!Box neu starten

  1. Klicken Sie in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box auf "System".
  2. Klicken Sie im Menü "System" auf "Sicherung".
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte "Neustart".
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Neu starten".

3 VPN-Einstellungen in FRITZ!Box importieren

  1. Klicken Sie in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box auf "Internet".
  2. Klicken Sie im Menü "Internet" auf "Freigaben".
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte "VPN".
  4. Klicken Sie auf "VPN-Verbindung hinzufügen".
  5. Klicken Sie auf "Eine VPN-Konfiguration aus einer vorhandenen VPN-Einstellungsdatei importieren".
  6. Klicken Sie auf "Datei auswählen".
  7. Wählen Sie die mit FRITZ!Box-Fernzugang einrichten erzeugte "fritzbox_[...].cfg" aus und klicken Sie auf "öffnen".
  8. Klicken Sie zum Speichern der Einstellungen auf "OK" und bestätigen Sie die Ausführung zusätzlich an der FRITZ!Box, falls Sie dazu aufgefordert werden.