FRITZ!Box 7490 Service - Wissensdatenbank

FRITZ!Box 7490 Service

Mobilfunk-Stick wird von FRITZ!Box nicht erkannt

Ein Mobilfunk-Stick wird von der FRITZ!Box nicht erkannt. Nach dem Anschluss an der FRITZ!Box wird der Stick nicht in der Benutzeroberfläche unter "Heimnetz > USB-Geräte > Geräteübersicht" angezeigt.

Führen Sie die hier beschriebenen Maßnahmen nacheinander durch. Prüfen Sie nach jeder Maßnahme, ob das Problem behoben ist.

1 Aktuelles FRITZ!OS installieren

  1. Installieren Sie auf der FRITZ!Box das aktuelle FRITZ!OS.

2 Mobilfunk-Stick abziehen und wieder anstecken

  1. Entfernen Sie den Mobilfunk-Stick von der FRITZ!Box.
  2. Verbinden Sie den Mobilfunk-Stick nach einigen Sekunden wieder mit der FRITZ!Box.
  3. Prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.
  4. Wenn das Problem nicht mehr besteht, handelt es sich um ein von uns derzeit untersuchtes Fehlerbild. Wir werden dieses so schnell in einem FRITZ!OS-Update für die FRITZ!Box beheben. Einen Termin für das Update können wir noch nicht nennen.

    Hinweis:Über neue Updates können Sie sich per Push-Service-Mail informieren lassen. Außerdem können Sie die FRITZ!Box so einrichten, dass neue Updates automatisch installiert werden. Diese Optionen können Sie in der Benutzeroberfläche unter "System > Push Service" bzw. unter "System > Update > Auto-Update" aktivieren. 

3 Samsung GT-B3740 wird nicht unterstützt

Der Mobilfunk-Stick GT-B3740 von Samsung kann nicht am USB-Anschluss der FRITZ!Box eingesetzt werden, da Samsung bei diesem LTE-Stick auf herstellerspezifische Schnittstellen setzt. Es handelt sich dabei nicht um einen Fehler der FRITZ!Box, sondern um eine technische Besonderheit des Samsung-Sticks.

Hinweis:Einige Mobilfunk-Betreiber (z.B. Vodafone) bieten den LTE-Stick GT-B3740 unter ihrem eigenen Markenamen an. Von der FRITZ!Box wird der LTE-Stick GT-B3740 als USB-Speicher erkannt.

4 Mobilfunk-Stick auf Funktionsfähigkeit überprüfen

  1. Schließen Sie den Mobilfunk-Stick testweise direkt an einem USB-Anschluss Ihres Computers an.
  2. Wenn der Mobilfunk-Stick am Computer nicht erkannt wird, ist der Mobilfunk-Stick defekt. Wenden Sie sich in diesem Fall an den Hersteller.

5 Mobilfunk-Stick direkt mit FRITZ!Box verbinden

Führen Sie diese Maßnahme nur durch, wenn Sie den Mobilfunk-Stick über einen USB-Hub mit der FRITZ!Box verbunden haben:

  1. Verbinden Sie den Mobilfunk-Stick zum Testen direkt (d.h. ohne USB-Hub) mit der FRITZ!Box.
  2. Wenn der Mobilfunk-Stick jetzt erkannt wird, ist der USB-Hub entweder defekt oder er unterstützt den angeschlossenen Mobilfunk-Stick nicht.