FRITZ!Box 6590 Cable Service - Wissensdatenbank

FRITZ!Box 6590 Cable Service

Registrierung des MyFRITZ!-Kontos kann nicht abgeschlossen werden

Die Registrierung des MyFRITZ!-Kontos kann nicht abgeschlossen werden. Die Internetseite zur Aktivierung des MyFRITZ!-Kontos reagiert nicht auf einen Klick auf die Schaltfläche "Konto aktivieren".

Führen Sie die hier beschriebenen Maßnahmen nacheinander durch. Prüfen Sie nach jeder Maßnahme, ob das Problem behoben ist.

1 MyFRITZ!-Registrierung wiederholen

Der Registrierungslink in der E-Mail von MyFRITZ! ist maximal 48 Stunden lang gültig. Alle Informationen über ein nicht registriertes MyFRITZ!-Konto werden danach aus Sicherheitsgründen gelöscht.

Wenn Sie den Registrierungslink erst später aufrufen, kann das MyFRITZ!-Konto daher nicht mehr aktiviert werden. Richten Sie in diesem Fall mit der gleichen E-Mail-Adresse ein neues MyFRITZ!-Konto ein:

2 MyFRITZ!-Konto erneut in FRITZ!Box einrichten

Wenn das MyFRITZ!-Konto bereits aktiviert ist, reagiert die MyFRITZ!-Internetseite nicht auf einen Klick auf die Schaltfläche "Konto aktivieren". Richten Sie das MyFRITZ!-Konto in der FRITZ!Box in diesem Fall als vorhandenes MyFRITZ!-Konto ein:

  1. Klicken Sie in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box auf "Internet".
  2. Klicken Sie im Menü "Internet" auf "MyFRITZ!-Konto".
  3. Falls die Option "MyFRITZ! für diese FRITZ!Box aktiv" angezeigt wird, klicken Sie rechts neben der E-Mailadresse auf den Link "Anderes MyFRITZ!-Konto".
  4. Aktivieren Sie die Option "FRITZ!Box an einem vorhandenen MyFRITZ!-Konto anmelden".
  5. Tragen Sie in den Eingabefeldern die E-Mail-Adresse und das MyFRITZ!-Kennwort ein, mit denen Sie sich bei MyFRITZ! registriert haben. Das sind die Anmeldedaten Ihres MyFRITZ!-Kontos, mit denen Sie sich auf der Internetseite myfritz.net anmelden.
  6. Klicken Sie auf "Weiter".
  7. Falls Sie zur Einrichtung eines FRITZ!Box-Benutzers aufgefordert werden, tragen Sie in den Eingabefeldern einen Namen und ein Kennwort für den FRITZ!Box-Benutzer ein und klicken Sie auf "Weiter".

    Wichtig:Aus Sicherheitsgründen müssen die Kennwörter für den FRITZ!Box-Benutzer und Ihr MyFRITZ!-Konto unterschiedlich sein.