FRITZ!App Cam

  • Übersicht
Empfehlen:
FRITZ!App Cam

Smartphones und Tablets werden zur Webcam

FRITZ!App Cam verwandelt Ihr Android-Smartphone oder -Tablet ganz einfach in eine Webcam. Diese App nimmt mit Ihrem Mobilgerät automatisch die Bilder des Geschehens vor der Kamera auf und stellt sie auf einer Webseite bereit. Diese können Sie bequem im Browser aufrufen, aus dem Heimnetz oder auch aus dem Internet und über MyFRITZ!.

  • Ermöglicht den Zugriff auf die Kamera von Smartphone oder Tablet
  • Anzeige der Bilder in einem Browserfenster
  • Raumüberwachung aus dem Heimnetz oder von unterwegs möglich
  • Einfaches Teilen mit Familie oder Freunden

Die Vorteile von FRITZ!App Cam im Überblick

Verfolgen Sie das Geschehen vor der Kameralinse

Rüsten Sie Android-Smartphones und Tablets einfach in eine Webcam um: Mit FRITZ!App Cam können Sie das Geschehen vor der Kameralinse dann über eine Webseite im Browser verfolgen. Dabei haben Sie weiterhin Zugriff auf die Kameraoptionen wie Blitzlicht und Zoom. Selbst Töne, die das Mikrofon des Android-Gerätes aufzeichnet, kann die App übertragen.

Familie auf dem Sofa

Auf Wunsch mit Kennwortschutz

Die mit FRITZ!App Cam gemachten Aufnahmen lassen sich im Browser auf jedem Gerät ansehen. Der Zugriff auf das Kamerabild kann direkt in der App mit einem Kennwort gesichert werden. Auch der Port für die Übertragung lässt sich frei definieren.

Aufnahmen einfach mit Freunden teilen

Bei der Einrichtung erstellt FRITZ!App Cam einen Link, mit dem Sie im Browser auf die Aufnahmen zugreifen können. Durch die Teilen-Funktion der App können Sie diesen Link ganz einfach an die Familie oder Freunde weitergeben.


FRITZ!App Cam für Android