Empfehlen:
16.10.2020

Neues für FRITZ!Fon – Schöner Telefonate nie klangen

Neue Klingeltöne, ein smartes Telefonbuch, praktische Klangeinstellungen und ein Smart-Home-Startbildschirm: Zusammen mit FRITZ!OS 7.20 auf Ihrer FRITZ!Box erhält Ihr FRITZ!Fon ein Software-Update mit praktischen Funktionen für mehr Komfort und Sprachqualität.

Das neue smarte Telefonbuch Ihres FRITZ!Fon bringt Sie schneller zum Telefongespräch, denn bereits während der Nummerneingabe zeigt es passende Vorschläge an. Sehen Sie keine Vorschläge? Dann öffnen Sie einmal das Telefonbuch und drücken die Taste „Optionen“. In diesem Menü stellen Sie den Suchmodus auf „Vanity“ und genießen von nun an den neuen Komfort Ihres Telefonbuchs.

Überhaupt Telefonbücher: Schon länger gibt es die Möglichkeit, Ihr Google-Adressbuch mit der FRITZ!Box abzugleichen. Ab FRITZ!OS 7.20 unterstützt Ihre FRITZ!Box außerdem Online-Telefonbücher von Apple (iCloud), Deutsche Telekom (Telekom Mail) und CardDAV-Anbietern. Heißt: Ihre wichtigen Kontakte haben Sie sowohl auf Ihrem FRITZ!Fon als auch auf Ihrem iPhone oder Android-Smartphone stets griffbereit. Ihre FRITZ!Box sorgt für die reibungslose Synchronisierung.

Schöner Klang, mehr Klingeltöne

Klangeinstellungen bringen einen besseren Klang beim Abspielen von Internetradio-Stationen und sorgen für eine verbesserte Sprachverständlichkeit bei Telefonaten. Hier finden Sie die neuen Klangeinstellungen:

  • „Menu“-Taste drücken
  • Wählen Sie „Einstellungen“ > „Audio“ > „Klang“
  • Passen Sie die Werte nach Ihren Wünschen an

Optimiert wird mit dem Update auch die Echounterdrückung für die Gegenseite; und wenn jemand anruft, erfreuen Sie sich an einem der neun neuen Klingeltöne.

Smart-Home-Raffinesse für den Startbildschirm

Der neue Startbildschirm „Temperatur“ für Ihr FRITZ!Fon zeigt die aktuelle Temperatur eines Sensors an. Damit haben Sie immer im Blick, welche Temperatur zum Beispiel im Wohn- oder Schlafzimmer herrscht. Den dafür nötigen Temperatursensor bringen der neue Mehrfach-Taster FRITZ!DECT 440, der Heizkörperregler FRITZ!DECT 301 und die intelligenten Steckdosen FRITZ!DECT 200 und 210 mit.

Verwenden Sie den Startbildschirm „FRITZ!Box“, der Ihnen wichtige Informationen über den Internetzugang und die Telefonie darstellt? Mit der neuen FRITZ!Fon-Software genügt ein Klick auf die „OK“-Taste und Sie sehen aktuelle Ereignisse Ihrer FRITZ!Box.

So erhalten Sie die neuen Features auf Ihrem FRITZ!Fon

Die neuen Funktionen stehen mit der Software-Version 4.57 für die FRITZ!Fon-Modelle C6, C5 und C4 bereit. Voraussetzung ist, dass Sie FRITZ!OS 7.20 bzw. 7.21 auf Ihrer FRITZ!Box installiert haben.

FRITZ!OS 7.20 bringt über 100 neue Funktionen und Verbesserungen. Entdecken Sie Neuigkeiten von FRITZ!OS 7.20.

Neue Funktionen für FRITZ!Fon auf einen Blick

  • Smartes Telefonbuch beim Nummern eingeben bzw. direkte Vanity Suche
  • Klangeinstellungen
  • Startbildschirm zur Temperaturanzeige eines ausgewählten Sensors
  • Im Startbildschirm "FRITZ!Box" führt die Ok-Taste in den Eventlog der Box
  • Echounterdrückung für die Gegenseite verbessert

Weiterführende Informationen