Empfehlen:

Auf der IFA haben wir unter dem Motto „Schneller zu Hause“ unsere neuesten FRITZ!-Produkte zur rasanten Heimvernetzung präsentiert. Damit bringen Sie noch mehr Tempo in Ihr Zuhause.

Im Video: unsere IFA-Highlights direkt vom Messestand

Lassen Sie sich von unserem Filmteam über den AVM-Stand führen und erleben Sie unsere Produkt-News aus erster Hand. Bei dem Rundgang über unseren IFA-Stand erfahren Sie Details zu unseren Messepremieren und den Weiterentwicklungen der FRITZ!Apps.

Die IFA-Neuheiten im Detail

Neue Powerliner für Gigabit-Tempo

Gleich zwei kompakte Powerline-Kraftpakete versorgen Ihre Wohnung mit Gigabit-Tempo: FRITZ!Powerline 1240E baut einen Netzwerkanschluss über die Stromleitung auf und reicht Daten rasant per WLAN und Gigabit-LAN an Ihre Geräte im Heimnetz weiter. FRITZ!Powerline 1220E verfügt über eine integrierte Steckdose und bindet mit seinen zwei Gigabit-LAN-Anschlüssen auch Drucker und Spielekonsolen perfekt ein.

FRITZ!WLAN Repeater: ultraschnelles WLAN im Doppelpack

Versorgen Sie Ihre Netzwerkgeräte flexibel per Funk mit noch mehr Speed und Bandbreite! Der neue FRITZ!WLAN Repeater 1160 funkt auf zwei Frequenzen gleichzeitig und wählt immer den optimalen Weg zu Ihrem WLAN-Router. So ist selbst das Überbrücken von Stockwerken problemlos möglich.

Und der neue FRITZ!WLAN Stick AC 860 bindet auch Ihren PC und das Notebook, die noch kein WLAN AC unterstützen, mit hoher Übertragungsrate ins Heimnetz ein.

Klangqualität und Komfort beim Telefonieren

Das FRITZ!Fon C5 feiert als neues Mitglied der FRITZ!Fon-Familie auf der IFA Premiere. Typisch FRITZ! bietet es Telefonate in HD-Qualität, zahlreiche Multimediafunktionen und Internetdienste sowie Musik- und Smart-Home-Steuerung. Selbstverständlich reduziert es dank DECT-Eco die Funkleistung im Standby und sorgt für optimale Sicherheit durch die verschlüsselte Übertragung Ihrer Gespräche.

Bei Wind und Wetter vernetzt

Mit dem neuen FRITZ!DECT 210 werden ab sofort auch Ihre Gartengeräte ins Heimnetz integriert. Das Outdoor-Modell des FRITZ!DECT 200 ist dank eingebautem Temperaturfühler und Spritzwasserschutz bestens für den Einsatz im Freien ausgestattet. Zusätzlich lässt sich die intelligente Steckdose beispielsweise bei spontanen Regenschauern bequem von unterwegs per Smartphone, Tablet oder PC steuern.

Für jede Gelegenheit: FRITZ!Box 6820 LTE

Zuhause oder unterwegs: Mit der neuen FRITZ!Box 6820 LTE surfen Sie blitzschnell über das Mobilfunknetz mit optimaler Datenübertragung. Der vielseitige LTE-Neuzugang funkt in sechs LTE- und drei UMTS-Frequenzen. Mit Roaming haben Sie auch dann Zugang zum Internet, wenn Sie sich nicht in der LTE-Zelle Ihres Anbieters aufhalten. Die Vorteile von WLAN N, Gigabit-LAN und der FRITZ!OS-Vielfalt sind inklusive.

Der Profi am IP- Anschluss: FRITZ!Box 7430

Moderne, IP-basierte Anschlüsse ergänzt die FRITZ!Box 7430 mit schnellem Internet, Telefonie und IPTV. Ob mit VDSL oder DSL – die 7430 ist ein echter IP-Spezialist. Mit flottem WLAN N, DECT-Basis, Telefonanlage und Smart Home erhalten Sie die für FRITZ!-Produkte übliche Topausstattung.

Bewegung bei den FRITZ!Apps – MyFRITZ!App runderneuert

Die MyFRITZ!App erhält zahlreiche Neuerungen wie ein aktualisiertes Design und einen direkten Zugriff auf eingegangene Anrufe und Nachrichten. Auch bei den anderen FRITZ!Apps wird sich das Update lohnen.

FRITZ!OS für Übersicht und frischen Look

Freuen Sie sich auf das kommende FRITZ!OS! In der neuen Heimnetzübersicht sehen Sie alle verbundenen Geräte, und Ihre FRITZ!-Produkte statten Sie hier zentral mit Updates aus. Neben weiteren zahlreichen Funktionserweiterungen sorgt der neue Look im Responsive Design für eine optimale Darstellung auch auf Ihren mobilen Geräten wie Smartphone und Tablet.