Neues von FRITZ! - FRITZ!OS 6.20 für mehr Transparenz, Sicherheit und Komfort

Neues von FRITZ!
Empfehlen:
< vorheriger Artikel
Artikel 1 von 14

FRITZ!OS 6.20 für mehr Transparenz, Sicherheit und Komfort

FRITZ!OS

Das aktuelle, kostenlose FRITZ!OS stattet Ihre FRITZ!Box 7490, 7390, 7360, 3390, 3370 und 3272 mit neuen Funktionen aus! Upgrades für weitere Modelle folgen. Profitieren Sie von den folgenden Neuerungen von FRITZ!OS in der Version 6.20:

WLAN

Transparenz und Einfachheit für Ihr WLAN

Ihr WLAN haben Sie jetzt noch besser im Blick: Auf der zentralen Sicherheitsseite gibt es eine Übersicht aller WLAN-Geräte, und die Startseite zeigt nun den Namen Ihres Funknetzes an. Hier geht es auch komfortabel direkt zum WLAN-Gastzugang. So gelangen Sie ebenfalls schneller zur Einrichtung eines privaten Hotspots für Ihre Gäste.

Auch Ihre angemeldeten WLAN-Geräte und wichtige Infos zu jedem Gerät sind jetzt in einer eigenen Übersicht zu finden. Mit Hilfe der neuen Schaltfläche "Aktualisieren" können Sie die automatische Wahl des optimal zu Ihrer individuellen Umgebung passenden WLAN-Kanals nun auch manuell auslösen. Und Ihr Smartphone oder Tablet lassen sich mit FRITZ!OS 6.20 per QR-Code noch leichter in das WLAN der FRITZ!Box einbinden.

mehr

Telefonie

Neue Möglichkeiten bei der Telefonie

Genießen Sie mehr Durchblick bei Ihrem FRITZ!Fon: In der Anrufliste ist jetzt jeder eingegangene Anruf mit einem Symbol versehen. So erkennen Sie sofort, ob Sie das Telefonat angenommen haben und ob der Anrufer eine Nachricht hinterlassen hat. Diese lässt sich direkt aus der Anrufliste abspielen. Auch Bilder einer Webcam können Sie jetzt auf dem Display Ihres FRITZ!Fon anschauen.

mehr

Player integriert

FRITZ!NAS erstmals mit HTML-Mediaplayer

Speichern Sie bereits mit FRITZ!NAS zentral Daten auf einem USB-Speicher an Ihrer FRITZ!Box? Und greifen Sie aus dem Heimnetz oder auch mit MyFRITZ! von unterwegs auf diese zu? Dann werden Sie sich freuen, dass jetzt Fotos, Filme oder Musik direkt im aktuellen Internetbrowser abspielbar sind. Außerdem können Sie Ihre Daten nun komfortabel per Drag & Drop in Ihr NAS hochladen.

Auch der Seitenaufbau in FRITZ!NAS wird mit dem Update schneller und Sie profitieren gleichzeitig von optimierten Durchsätzen am USB-Anschluss.

mehr

Sicherheitsübersicht

Sicherheitsübersicht für Kontrolle und Transparenz

Eine zentrale Neuerung ist die Sicherheitsübersicht in der Benutzeroberfläche. Hier sind alle sicherheitsrelevanten Infos auf einen Blick ersichtlich.

Profitieren Sie außerdem von erhöhter Sicherheit beim Anlegen neuer Kennwörter in der FRITZ!Box: Ein Assistent zeigt nun an, wann Ihr Kennwort sicher ist.

Auch können Sie sich jetzt über neue Updates benachrichtigen und diese automatisch installieren lassen.

mehr

VDSL-Vectoring

Mehr Leistung bei ADSL, VDSL, Vectoring und LTE

Möchten Sie zukünftig das Maximum aus Ihrem VDSL-Anschluss herausholen? Bereits seit dem letzten FRITZ!OS 6.0 ist die FRITZ!Box für den kommenden Geschwindigkeitsschub am VDSL-Anschluss vorbereitet: Der VDSL-Datenturbo "Vectoring" wird die Signalverteilung auf VDSL-Kabeln weiter verbessern und höhere Übertragungsraten von bis zu 100 MBit/s ermöglichen.

FRITZ!OS 6.20 ergänzt Vectoring um ein neues Verfahren zur Fehlerkorrektur. Beide zusammen sorgen für ungetrübten Spaß bei Surfen, IPTV und Video-Streaming. Darüber hinaus profitieren Anwender von weiteren Optimierungen bei ADSL und VDSL. Der Internetzugang über Mobilfunknetze wurde ebenfalls ausgebaut und erstmals werden LTE-Sticks am USB-Anschluss unterstützt.

Smart Home

Smart Home mit Temperaturanzeige und Countdown

FRITZ!OS 6.20 macht die intelligente Steckdose FRITZ!DECT 200 und den FRITZ!DECT Repeater 100 zu Temperaturmessern: Lesen Sie an Ihrem FRITZ!Fon, der FRITZ!Box-Benutzeroberfläche oder in der MyFRITZ!App die Umgebungstemperatur ab!

Zusätzlich führen die Schaltoption "Countdown" sowie die Gruppenschaltung zu einem erheblichen Komfortgewinn.

mehr

Kindersicherung

Kindersicherung noch sicherer

Dank einer neuen Option in der Kindersicherung kann der WLAN-Gastzugang nicht zum Umgehen der Sicherung genutzt werden. FRITZ!OS 6.20 sorgt hier insgesamt für höheren Schutz.

Auch lassen sich verschiedene Zugangsprofile festlegen, die Sie jetzt ganz einfach den einzelnen Heimnetzteilnehmern zuweisen können.

Cloud / TV

Mobile Geräte perfekt integriert

FRITZ!OS integriert Ihre mobilen Geräte perfekt ins Heimnetz und eröffnet Ihnen auch unterwegs vielfältige Möglichkeiten: Mit MyFRITZ! greifen Sie leicht auf Ihre persönliche Daten wie Fotos, Musik oder Dokumente via FRITZ!Box von überall auf der Welt zu.

mehr

Mit wenigen Klicks zu FRITZ!OS 6.20

Statten Sie Ihre FRITZ!Box ganz einfach mit dem neuen FRITZ!OS aus. In nur drei Schritten sind Sie am Ziel:

Online-Update

< vorheriger Artikel
Artikel 1 von 14